Mittelalter

  • kalkulieren – Fremdwort der Woche

    kalkulieren – Fremdwort der Woche

    Kam es euch auch schon immer so vor, als hätte kalkulieren etwas mit verkalken zu tun? Oder bin ich die Einzige? Die gute Nachricht für alle, die sich das schon immer (nicht) gefragt haben: Hat es tatsächlich. Sowohl „Kalk“ als auch „kalkulieren“ gehen nämlich im Kern auf dasselbe Wort zurück.…

    Zum Beitrag

  • radieren – Fremdwort der Woche

    radieren – Fremdwort der Woche

    Das Wort „radieren“ ist heute fest in der deutschen Sprache verankert und aus der Schule nicht wegzudenken. Radierer gehören zur Grundausstattung von Grundschulkindern. Ursprünglich kommt es aber aus dem Lateinischen und hatte eine leicht andere Bedeutung. Wir alle kennen das Radieren und die Radierer noch aus der Schule. Um einen…

    Zum Beitrag

  • Legende – Fremdwort der Woche

    Legende – Fremdwort der Woche

    Legenden begegnen uns an mehreren Stellen: Es können Erzählungen sein, die etwas ausgeschmückt und fantastisch sind und ähnlich wie Mythen funktionieren. Legenden können auch unter Landkarten stehen, damit man sie richtig versteht. Und auch Personen können mittlerweile Legenden sein. Dem Wortsinn nach sollte das aber nur hinhauen, wenn die Leute…

    Zum Beitrag

  • signieren – Fremdwort der Woche

    signieren – Fremdwort der Woche

    Wenn man die Steuererklärung nicht einfach nur profan unterschreiben will, kann man sie vielleicht auch signieren. Muss man dafür mehr machen als nur seinen Namenszug darunter setzen? Ist eine „Signatur“ einfach nur eine angeberischere Ausdrucksweise für „Unterschrift“? Dass „signieren“ überhaupt „mit seinem Namenszug unterschreiben“ bedeutet, ist erst seit dem 16.…

    Zum Beitrag

  • Unter aller Kanone – Sprichwort Antike

    Unter aller Kanone – Sprichwort Antike

    „Unter aller Kanone“ – was soll das überhaupt heißen? Warum sollte man denn eine schlechte Leistung unter eine Kanone stecken? Des Rätsels Lösung stammt aus einer Zeit, in der es noch gar keine Kanonen gab, und hat natürlich etwas mit Latein zu tun.

    Zum Beitrag

  • Was ist die Antike?

    Was ist die Antike?

    In unserer ersten Folge geht es um ganz grundsätzliche Fragen: Was ist die Antike? Wie ist diese Epoche definiert und was macht sie aus? Diesen Fragen gehen Lucius und Halisca nach und verraten dabei auch, wie das Team von Einfach Antike das Ganze sieht. Schaut auch gern mal auf unserem…

    Zum Beitrag

  • eins a – Fremdwort der Woche

    eins a – Fremdwort der Woche

    Wir sprechen noch heute davon, dass etwas eins a ist, wenn wir seine Qualität schätzen. Das sieht auf den ersten Blick gar nicht nach Latein aus, kommt aber aus der Sprache der Römer. Allerdings aus einer Zeit, in der Latein nicht mehr die Sprache der Römer war. In meinem Geschichtsstudium…

    Zum Beitrag