Videos

Hier findet ihr die Beiträge unseres YouTube-Kanals. In unseren Videos erklären wir Themen aus der Antike, erzählen aber auch viel Kurioses und Unterhaltsames aus dem Altertum.

  • Diogenes von Sinope

    Diogenes von Sinope

    Diogenes von Sinope lebte in einer Tonne bzw. einem Fass, legte sich gerne mit Platon an, beeindruckte Alexander den Großen und provozierte am liebsten ganz Athen in der Öffentlichkeit. Wir werfen einen Blick auf das Leben des Philosophen und was dahinter steckte, dass er ständig aneckte.

    Zum Beitrag

  • Argusaugen – Sprichwort Antike

    Argusaugen – Sprichwort Antike

    Wenn man jemanden oder etwas sehr genau im Blick behält, kann man auch sagen „mit Argusaugen bewachen“ oder „beobachten“. Wir gehen dem Sprichwort wieder mal auf den Grund. Argus ist eine Figur aus der griechisch-römischen Mythologie. Und bekannt ist er vor allem als Wächter. Er wird meist mit hundert Augen…

    Zum Beitrag

  • Neros fürchterliche Mutter – Wer war Agrippina?

    Neros fürchterliche Mutter – Wer war Agrippina?

    Agrippina, die Mutter Neros, kommt in der Geschichtsschreibung nicht gut weg. Sie sei streitlustig, machtbesessen und größenwahnsinnig gewesen. Fest steht, sie war eine der einflussreichsten Frauen der römischen Antike. Sie machte Nero zum Kaiser, lenkte die Politik – und gründete die Stadt Köln. Wir werfen einen Blick auf sie und…

    Zum Beitrag

  • Die Polis im antiken Griechenland

    Die Polis im antiken Griechenland

    Politik, Polizei, Metropole – alle diese Wörter tragen noch heute den antiken griechischen Begriff „Polis“ in sich. Übersetzen könnte man „Polis“ mit „Stadt“ oder besser „Stadtstaat“. Und diese Stadtstaaten spielten in der griechischen Geschichte der Antike eine besondere Rolle. Wie kam es aber überhaupt dazu, dass Griechenland über Jahrhunderte von…

    Zum Beitrag

  • Das Jahr Null

    Das Jahr Null

    Wurde Jesus wirklich genau im Jahr 0 geboren? Seit wann rechnet man „nach Christus“. Und seit wann gibt es überhaupt erst die Null?

    Zum Beitrag

  • Eine düstere Prophezeiung: König Ödipus von Sophokles

    Eine düstere Prophezeiung: König Ödipus von Sophokles

    Heute beschäftigen wir uns mit einer der bekanntesten antiken Tragödien: Sophokles‘ „König Ödipus“. Dabei geht es um die tragische Geschichte eines Königs, der gegen sein eigenes Schicksal ankämpft, aber auch die psychologischen Aspekte, die diese Erzählung zeitlos machen. Letztlich ist Ödipus so etwas wie ein tragischer Held in Reinform, der…

    Zum Beitrag

  • Der „Ferne Osten“ in der Antike

    Der „Ferne Osten“ in der Antike

    Was wussten die Menschen in Griechenland und Rom in der Antike eigentlich über Asien? Welches Interesse hatten Alexander der Große und seine Soldaten an indischer Philosophie? Und was wollte eine römische Gesandtschaft im 2. Jhd. n. Chr. beim chinesischen Kaiser? Die Welt der Antike war größer als man zunächst glauben…

    Zum Beitrag

  • Kult, Kunst und aristokratische Netzwerke – Das Symposion im alten Griechenland

    Kult, Kunst und aristokratische Netzwerke – Das Symposion im alten Griechenland

    Heute werfen wir im Video einen Blick auf das „Symposion“. Von rituellen Händewaschungen bis zu philosophischen Gesprächen, von Trinkliedern bis zu politischen Intrigen – wir schauen uns die Facetten eines der wichtigsten Elemente der griechischen Kultur in der Antike an. Diese „Gelage“ waren mehr waren als nur gemeinsames Trinken. Sie…

    Zum Beitrag

  • Alexander der Große – Steckbrief Antike

    Alexander der Große – Steckbrief Antike

    Alexander der Große, König von Makedonien, König von Griechenland, König von Ägypten, König von Asien – und eigentlich König der gesamten Welt. Wir werfen in unserem Video einen kurzen Blick auf die wichtigsten Stationen in Alexanders Leben.

    Zum Beitrag

  • Caesar in Gallien – Die Gründe für den Gallischen Krieg

    Caesar in Gallien – Die Gründe für den Gallischen Krieg

    Im Jahr 58 v. Chr. stieß Caesar mit seinen Legionen auf Gallisches Gebiet vor – der Auftakt für einen Eroberungsfeldzug, an dessen Ende Caesar ganz Gallien erobert hatte und zu den einflussreichsten Personen in Rom gehört. Und es ist auch eine Geschichte, mit der sich heute noch zahlreiche Latein-Lernende beschäftigen…

    Zum Beitrag