Schlagwort: Perser

  • Die Perserkriege, Teil 4: Die Entscheidung und die Nachwirkung

    Die Perserkriege, Teil 4: Die Entscheidung und die Nachwirkung

    Der Winter 480/479 v. Chr. war die Zeit der Diplomatie. Mit einigem Geschick versuchte der persische Feldherr Madonios, die griechischen Stadtstaaten gegeneinander auszuspielen. Es gelang ihm aber nicht. Und so kam es im Sommer 479 zum Entscheidungskampf. Die Perserkriege hatten nicht nur in der Antike, sondern noch bis in die Neuzeit eine ziemliche Nachwirkung – […]

    zum Beitrag

  • Die Perserkriege, Teil 3: Der Feldzug des Xerxes (Thermopylen, Kap Artemision, Salamis)

    Die Perserkriege, Teil 3: Der Feldzug des Xerxes (Thermopylen, Kap Artemision, Salamis)

    Nachdem sein Vater beim ersten Versuch gescheitert war, die griechischen Stadtstaaten zu erobern, versuchte es der persische Großkönig Xerxes im Jahr 480 v. Chr. erneut und fuhr dafür schwere Geschütze auf. Mit einem gigantischen Landheer und einer riesigen Flotte machte er sich auf den Weg nach Griechenland. Wir schauen uns den Feldzug des Xerxes genauer…

    zum Beitrag

  • Die Perserkriege, Teil 2: Der ionische Aufstand und die Rache der Perser

    Die Perserkriege, Teil 2: Der ionische Aufstand und die Rache der Perser

    Eigentlich hätte es nach der Eroberung der kleinasiatischen Küste durch den persischen Großkönig ganz gut laufen können. Aber es kam trotzdem zu einem großen Konflikt mit den dortigen griechischen Städten. In Teil 2 unserer Reihe über die Perserkriege geht Lucius dem Anlass für die Perserkriege auf den Grund und erklärt, wie der erste Versuch des…

    zum Beitrag

  • Die Perserkriege, Teil 1: Die Vorgeschichte

    Die Perserkriege, Teil 1: Die Vorgeschichte

    Die Perserkriege sind eins der großen Themen der antiken Geschichte. Wie kam es eigentlich dazu, dass die kleinen und relativ unbedeutenden griechischen Stadtstaaten mit dem riesigen Perserreich in einen Krieg verwickelt wurden? Und worum ging es überhaupt? Wir widmen dem Thema eine ganze Videoreihe und schauen uns den Konflikt genauer an. In Teil 1 wirft…

    zum Beitrag

  • Herodot – Vater der Geschichtsschreibung?

    Herodot – Vater der Geschichtsschreibung?

    Der Name ist bekannt. In fast jeder zweiten Fernsehdoku über ein antikes Thema taucht er auf, und das nicht nur, wenn es um Griechenland geht. Auch wenn es um die Cheops-Pyramide geht oder das alte Babylon – man kann darauf wetten, dass der Name Herodot irgendwann fällt. Und selbst bei den „Randgebieten“ der klassischen Antike…

    zum Beitrag

  • Leonidas und die 300

    Leonidas und die 300

    Dieses Jubiläum lassen wir uns natürlich nicht entgehen, denn im August 480 v. Chr., also vor genau 2.500 Jahren, fand eine der berühmtesten Schlachten der Weltgeschichte statt. Sie wurde berühmt, obwohl von Anfang an feststand, wer siegen würde. 300 Spartanern, die an den Thermopylen ausharrten und tapfer die Stellung hielten, standen geschätzt 60.000 Persern gegenüber.…

    zum Beitrag