Die Perserkriege, Teil 4: Die Entscheidung und die Nachwirkung

Der Winter 480/479 v. Chr. war die Zeit der Diplomatie. Mit einigem Geschick versuchte der persische Feldherr Madonios, die griechischen Stadtstaaten gegeneinander auszuspielen. Es gelang ihm aber nicht. Und so kam es im Sommer 479 zum Entscheidungskampf. Die Perserkriege hatten nicht nur in der Antike, sondern noch bis in die Neuzeit eine ziemliche Nachwirkung – und lieferten auch den Stoff für ganz schön viele unsinnige Interpretationen.

Noch mehr Antike gibt es übrigens auch auf unserem neuen Discord-Server:

Neueste Beiträge

  • extravagant – Fremdwort der Woche

    extravagant – Fremdwort der Woche

  • Epikur und seine Lehre

    Epikur und seine Lehre

  • Der Beginn der Zivilisation? Die Sumerer.

    Der Beginn der Zivilisation? Die Sumerer.

Kategorien

Schlagwörter

Etymologie (102) Geographie (14) Griechenland (37) Griechisch (43) Latein (40) Mythologie (29) Philosophie (16) Religion (24) Rom (30) Ägypten (21)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert