Autor: Livia

  • 5 Storys über Kleopatra

    5 Storys über Kleopatra

    Ja, wir haben schon mal über Kleopatra gesprochen. Aber es gibt noch so viele Geschichten und Anekdoten, die bisher keinen Platz gefunden haben. Hier also noch fünf kurze Bonus-Storys.

    zum Beitrag

  • „Ich bin deine Nemesis!“ – Sprichwort Antike

    „Ich bin deine Nemesis!“ – Sprichwort Antike

    „Ich bin deine Nemesis!“ kann man sagen, wenn man besonders gebildet Rache nehmen will. Aber wer ist diese Nemesis überhaupt und wie ist man in der Antike mit ihr umgegangen? Wir sehen sie uns im Video an.

    zum Beitrag

  • Romulus Augustulus – Der letzte Kaiser Roms

    Romulus Augustulus – Der letzte Kaiser Roms

    Der junge Kaiser Romulus Augustulus wird im Jahr 476 n. Chr. von dem germanischen Aufstandsanführer Odoaker einfach abgesetzt. Danach gab es in Westrom keinen Kaiser mehr? Endete 476 also die Antike?

    zum Beitrag

  • Delfin – Fremdwort der Woche

    Delfin – Fremdwort der Woche

    Delfine sind süß, knuddelig und liebenswert. Alle mögen sie. Es gibt einen Haufen Organisationen, die sich (gerechtfertigterweise) dem Schutz der putzigen Meerestiere verschrieben haben. Trotzdem müssen wir euch jetzt mit einer traurigen Wahrheit kommen: Der Begriff „Delfin“ ist möglicherweise schwer diskriminierend und die Hälfte aller Delfine sind im Wortsinn gar keine. Stammten Delfine in der…

    zum Beitrag

  • Die Königin von Saba besucht König Salomon

    Die Königin von Saba besucht König Salomon

    Königin von Saba? Wer soll das denn sein? Hierzulande ist sie vielleicht am ehesten noch Leuten bekannt, die sich mit der Bibel auskennen. Aber fragt das mal Menschen in Äthiopien oder im Jemen. Die werden gar nicht verstehen können, wie man die berühmte Geliebte des Königs Salomon nicht kennen kann. Wir haben sie uns in…

    zum Beitrag

  • Abenteuer – Fremdwort der Woche

    Abenteuer – Fremdwort der Woche

    Die Herkunft des Begriffs „Abenteuer“ ist abenteuerlich. Nicht im ursprünglichen Sinn des Wortes, aber im modernen. Irgendwie sieht das Wort deutsch aus, ist es aber nicht. Den lateinischen Ursprung erkennt man auf den ersten Blick aber auch nur noch schlecht. Und dann ist der Begriff auch eigentlich so weit gefasst, dass so ziemlich alles ein…

    zum Beitrag

  • Wer war Phaedrus?

    Wer war Phaedrus?

    Phaedrus ist vielleicht der bekannteste lateinische Fabeldichter. Wer war der freigelassene Sklave, was macht sein Werk aus und warum entscheidet sich jemand ausgerechnet Fabeln zu schreiben?

    zum Beitrag

  • Alien – Fremdwort der Woche

    Alien – Fremdwort der Woche

    Aliens können süß und liebenswürdig sein, wie zum Beispiel E. T., oder bösartig und darauf aus sein, die gesamte Menschheit zu vernichten, wie in Independence Day. Wer ein Alien ist, dürfte allerdings vom eigenen Standpunkt abhängen. Und auch in der Antike wurde schon von „alieni“ gesprochen. Die waren allerdings sehr irdisch. Das Wort „Alien“ für…

    zum Beitrag

  • Bier in der Antike

    Bier in der Antike

    Okay, wir haben uns hier jetzt schon über alle möglichen Grundnahrungsmittel in der Antike unterhalten. Über Brot zum Beispiel, über Oliven und über Wein. Und dass man in Rom die Becher ordentlich mit Wein füllte, ist ja bekannt. Kommt in jedem Historienfilm vor. Diese verweichlichten römischen Waschlappen. Bestimmt hatten die auch „Zu Vino sag ich…

    zum Beitrag

  • Was ist ein Repetundenprozess? – Stichwort Antike

    Was ist ein Repetundenprozess? – Stichwort Antike

    Bestechung, Amtsmissbrauch und Ausbeutung, vor allem in den Provinzen. Das sind so die negativen Schlagworte, an die man bei römischer Politik vielleicht so denkt. Dabei gab es mit den Repetundenprozessen im antiken Rom eigentlich eine gute Möglichkeit, mit der sich die Provinzen gegen ihre Statthalter wehren konnten, wenn die es mal wieder völlig übertrieben. Sie…

    zum Beitrag